Cakewalk // Documentation // Cakewalk // Stepaufnahme (Dialogfeld)
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Dialogfeldreferenz ► Stepaufnahme (Dialogfeld)

Betätigen Sie UMSCHALTTASTE+R, um das Dialogfeld Stepaufnahme zu öffnen. Mithilfe dieser Aufnahmemethode, bei der Noten in Einzelschritten aufgenommen werden, können Sie z. B. schwierig zu spielende Passagen kinderleicht in Ihr Projekt einspielen. Die Stepaufnahme verwendet grundsätzlich den Overdub-Modus unabhängig vom gewählten Aufnahmemodus.
Das Dialogfeld Stepaufnahme bietet im so genannten Expertenmodus zusätzliche Bedienelemente. Dieser Modus wird aktiviert, wenn Sie auf die Schaltfläche Adv. klicken. Folgende Felder und Optionen sind im Dialogfeld enthalten:
*
Klicken Sie auf n, um eine benutzerdefinierte Schrittweite festzulegen.
*
Klicken Sie auf das Kontrollkästchen N-Tole und füllen Sie die beiden nachfolgenden Felder aus, um eine N-Tolen-Schrittweite zu erstellen.
*
Wenn Sie Schrittweite folgen nicht markieren, geben Sie einen Wert in das Feld % Notenwert ein, um die Notenlänge festzulegen.
*
Sie können auch, wenn Sie Schrittweite folgen nicht markieren, eine zufällige Länge festlegen, indem Sie einen Wert in das Feld Zufallswert eingeben (nur im Expertenmodus).
Wenn Sie das Kontrollkästchen Eingangssignal für eine bestimmte Noteneigenschaft nicht aktivieren, können Sie beliebige der Eigenschaften Tonhöhe, Anschlag und Kanal festlegen.
*
Automatisch weiter. Wenn diese Option aktiviert ist, bewegt sich der Einfügepunkt automatisch weiter, sobald Sie eine Note loslassen.
*
An Jetztzeit binden (nur im Expertenmodus). Wenn diese Option aktiviert ist, dupliziert der Einfügepunkt die Jetztzeit.
*
Löschen mit Rückschritt. Wenn diese Option aktiviert ist, werden eine oder mehrere Noten gelöscht, wenn Sie auf die Schaltfläche Schritt zurück klicken.
*
Offset (nur im Expertenmodus). Sie können in dieses Feld einen Wert eingeben, um Noten in einem konstanten Abstand vom Einfügepunkt entfernt einzugeben. Sie können positive Werte (Offset hinter den Einfügepunkt) oder negative Werte (Offset vor dem Einfügepunkt) eingeben.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Adv., um den Expertenmodus anzuzeigen. Wenn Sie dort auf Basic klicken, wird wieder der Normalmodus angezeigt.
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal