Cakewalk // Documentation // Cakewalk // Ändern der Anzeigecharakteristik
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

AbmischenPegelanzeige ► Ändern der Anzeigecharakteristik

In Cakewalk gibt es zwei Hauptfaktoren, die die Performance der Pegelanzeigen bestimmen. Der eine ist die Latenz, die innerhalb der Grenzen des Treibers Ihrer Audiohardware einstellbar ist, und zwar unter Bearbeiten > Voreinstellungen > Audio > Treibereinstellungen. Der zweite Faktor betrifft die Einstellungen im Dialogfeld Bearbeiten > Voreinstellungen > Anpassung > Audiopegelanzeigen.
Um die Performance der Pegelanzeigen zu steuern, rufen Sie Bearbeiten > Voreinstellungen > Anpassung > Audiopegelanzeigen auf und beachten bei der Einstellung die folgenden Empfehlungen:
Stellen Sie das Feld Aktualisierungsrate ein. Der Wertebereich liegt zwischen 25 und 250 Millisekunden.
Stellen Sie das Feld Impulsabfallzeit ein. Der Wertebereich liegt zwischen 1 und 150 Millisekunden.
Stellen Sie das Feld Haltezeit ein. Der Wertebereich liegt zwischen 0 und 5000 Millisekunden.
Stellen Sie die Parameter Anstieg und/oder Abfall für RMS oder Spitzenwert ein. Der Wertebereich für Anstiegszeiten liegt zwischen 0 und 1000 Millisekunden. Der Wertebereich für Abfallzeiten liegt zwischen 0 und 2500 Millisekunden.
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal