Cakewalk // Documentation // Cakewalk // Tonhöhe bearbeiten
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Region-FXV-Vocal-Editor ► Tonhöhe bearbeiten

Die Bearbeitung der Tonhöhe setzt voraus, dass die Schaltfläche Tonhöhe im Einstellbereich für den Bearbeitungsmodus aktiviert ist. Hier zunächst eine Übersicht über die Bedienoberfläche im Bearbeitungsmodus für die Tonhöhe:
1.
Vergewissern Sie sich, dass die Schaltfläche Tonhöhe im Auswahlbereich für den Bearbeitungsmodus aktiviert ist, und wählen Sie mit dem Pfeilwerkzeug den Teil der gelben Linie aus, den Sie transponieren möchten.
Der Schlüssel zu einem natürlichen Klang bearbeiteter Audiodaten liegt in der Verwendung der Parameter im Bereich zur Tonhöhenkorrektur: Note, Vibrato und Empf. Die Parameter haben die folgenden Funktionen:
*
Note. Steuert das Verhältnis der Tonhöhenänderung im Verhältnis zur nächstgelegenen Note in der gewählten Tonart. Bei Auswahl des Wertes 100 wird jeder Abschnitt exakt auf die nächstgelegene Note der gewählten Tonart verschoben.
*
Vibrato. Je stärker dieser Wert angehoben wird, desto geringer wird die Vibratointensität. Bei einem Wert von 100 ist kein Vibrato mehr vorhanden.
*
Empf. Je stärker dieser Wert angehoben wird, desto breiter wird der Bereich der angewendeten Tonhöhenkorrektur.
Probieren Sie auch folgende Einstellungen für den Parameter Tonhöhe folgen im Bereich zur Formantsteuerung aus:
2.
Wählen Sie durch Anklicken der Noten auf der virtuellen Tastatur die Tonhöhen aus, die Sie der ausgewählten Region zuweisen möchten. Die gewählten Noten sollten hellblau sein. Die nicht ausgewählten Noten erscheinen dunkelblau. Wenn Sie auf die Schaltfläche Anwenden klicken, wird der Auswahlbereich entsprechend den hellblauen Noten auf der Tastatur geändert. Sie können auch auf die Notennamen im Feld zur Tonhöhenauswahl klicken, um Noten zu wählen. Beachten Sie, dass hellblaue Notennamen gewählt und graue nicht gewählt sind; die Noten mit rot angezeigten Namen befinden sich im Bypassmodus.
5.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwenden. Die Tonhöhe im ausgewählten Bereich wird auf die jeweiligen Zieltonhöhen (die hellblauen Noten auf der virtuellen Tastatur) verschoben.
2.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Tonart, um sie zu aktivieren (sie ist dann hellblau).
Tipp:  
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal