Cakewalk // Documentation // SONAR X2 // Stummschalten und Isolieren (Solohören von Clips)
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Arrangieren ► Stummschalten und Isolieren (Solohören von Clips)

Mit dem Stummschaltungswerkzeug können Sie die Stummschaltung ganzer Clips oder von Teilbereichen in Clips aktivieren bzw. deaktivieren. Klicken Sie auf einen Clip, um die Stummschaltung zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Ziehen Sie über die untere Hälfte des Clips, um einen Zeitbereich stummzuschalten, oder über die obere Hälfte des Clips, um die Stummschaltung aufzuheben. In der linken oberen Ecke eines vollkommen stumm geschalteten Clips erscheint das Stummschaltungssymbol .
2.
Wenn Sie einen exakten Zeitbereich stummschalten möchten, aktivieren Sie die Schaltfläche Am Raster anordnen und stellen Sie in deren Menü einen geeigneten Wert ein.
SONAR schaltet den Bereich stumm, über den Sie die Maus gezogen haben, und zeigt die stumm geschalteten Wellenformen oder MIDI-Daten als gepunktete Linien an.
A. Stumm geschalteter Bereich eines Clips
A. Stummschaltungssymbol

Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal