Cakewalk // Documentation // SONAR X3 // Audioeffekte
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index


Abbildung 402. Alias Factor
Alias Factor kombiniert einen Bitcrusher und einen Tiefpassfilter auf einzigartige Weise. Hiermit können Sie Ihre Audiodaten gezielt so manipulieren, dass sie nach Vintage-Samplern, Handy oder alten Videospielen klingen. Decimator-Effekte sind nichts neues, doch Alias Factor erzeugt diesen Effekt mithilfe einer speziellen Technik, die Aliasing ohne die unerwünschte Schärfe generiert, die alternative Produkte bieten. Auf diese Weise erstellen Sie Sounds, die auf eine „sanfte“ und organische Weise körnig sind. Alias Factor gestattet Ihnen auch die Erstellung aufsehenerregender neuer Klangfarben, denn der Effekt bietet durch die Verknüpfung eines Tiefpassfilters mit der Decimator-Funktion neue Möglichkeiten, den Klang zu perfektionieren.
Abbildung 403. Boost 11 Peak Limiter
Der Boost 11 Peak Limiter ist ein transparent arbeitendes Mixing- und Mastering-Plugin zur Begrenzung von Pegelspitzen und zur Lautheitsmaximierung. Sein Zweck besteht darin, den Pegel zu reduzieren, ohne den Klang zu färben. Er verwendet einen Lookahead-Algorithmus, um Übersteuerungen des Ausgangssignals zu vermeiden. Zudem minimiert die PDR-Funktion (Program Dependent Release) den so genannten Pumpeffekt (hörbare Lautstärkeschwankungen) und maximiert die Lautheit. Lookahead bedeutet, dass der Limiter das Audioeingangssignal „vorausschauend“ analysiert, indem er die Ausgabe um ca. 1,5 ms verzögert. Boost 11 unterstützt Sampleraten von bis zu 192 kHz im Mono- und Stereobetrieb sowie Verarbeitung mit doppelter Präzision.
Abbildung 404. BREVERB SONAR
Abbildung 405. Channel Tools
Das Plugin Channel Tools bietet ebenso leistungsfähige wie benutzerfreundliche Signalbearbeitungsfunktionen für Lautstärke, M/S-Dekodierung, Verzögerung und Stereopanorama. Channel Tools ist ideal für die Optimierung und Justierung der Stereotrennung bei Stereospuren und vollständigen Mixes.
Mit Channel Tools können Sie
Abbildung 406. Classic Phaser
Abbildung 407. Stereo Compressor/Gate
Stereo Compressor/Gate fasst einen Kompressor und ein Gate zu einem einzelnen Effekt zusammen, mit dem Sie die Gesamtdynamik eines Audiosignals anheben können, ohne dass laute Passagen verzerrt werden oder störendes Rauschen extrem angehoben wird. Sie können das Gate manuell via MIDI auslösen und so ganz einfach die bekannten „Stutter-Effekte“ erzeugen.
Abbildung 408. HF Exciter
Mit HF Exciter können Sie das obere Ende des Frequenzspektrums erweitern. Das Plugin generiert einen psychoakustischen Effekt, der das Signal höher und brillanter erscheinen lässt. Zu diesem Zweck werden Obertöne ergänzt, die im Originalsignal nicht vorhanden sind.
Abbildung 409. LP-64 EQ
Abbildung 411. Mod Filter
Mod Filter generiert einen dynamischen Filtereffekt, d. h., das Filter kann auf das Eingangssignal reagieren oder dem Zyklus eines temposynchronisierten LFOs folgen. Das Filter selbst ist ein Tiefpassfilter, welches hohe Frequenzen ausblendet.
Mit dem Multivoice Chorus/Flanger können Sie das Signal breiter und präsenter gestalten. Der EQ-Bereich im Feedbackpfad ermöglicht die Erstellung wirklich einzigartiger Sounds.
Abbildung 416. Para-Q
Para-Q ist ein echtparametrischer 2-Band-Equalizer, mit dem Sie die Höhen- und die Bassbereiche des Signals anheben oder absenken können. Er verbraucht sehr wenig Prozessorleistung, kann also auf zahlreichen Spuren gleichzeitig eingesetzt werden.
Bei Perfect Space handelt es sich um einen Hallprozessor auf Faltungsbasis. Das Prinzip der Faltung gestattet es Ihnen, dem Eingangssignal die akustischen Eigenschaften jedes beliebigen Raumes (oder Klangs) aufzuprägen. Perfect Space arbeitet mit einer Latenz von nur 64 Samples (1,5 ms bei 44,1 kHz) und kann deswegen bereits während der Aufzeichnung verwendet werden.
Die Faltung ist allerdings nicht auf die Emulation existierender Räume beschränkt. Sie können vielmehr jeden beliebigen Klang zur Manipulation Ihrer Audiodaten verwenden: Drums, Klatschen, Schreie, Peitschenschläge usw. Mithilfe der Faltung können Sie hochinteressante Filter-, Hall- und Delay-Effekte erzeugen.
Abbildung 418. ProChannel
Abbildung 419. PX-64 Percussion Strip
PX-64 Percussion Strip ist ein Multifunktions-Plugin, das eine Anzahl von Effekten kombiniert, die speziell für die Bearbeitung von Drums und Percussions optimiert sind. PX-64 Percussion Strip fasst Transienten-Shaping, Kompressor, Expander, Equalizer, Delay und Röhrensättigung in einem praktischen Plugin zusammen und holt aus jeder Drum- oder Percussion-Spur das Meiste heraus.
Abbildung 420. Sonitus fx: Compressor
Abbildung 422. Sonitus fx: Delay
Abbildung 423. Sonitus fx: EQ
Abbildung 424. Sonitus fx: Gate
Abbildung 425. Sonitus fx: Modulator
Abbildung 426. Sonitus fx: Multiband
Abbildung 427. Sonitus fx: Phase
Abbildung 428. Sonitus fx: Reverb
Abbildung 429. Sonitus fx: Surround
Abbildung 430. Sonitus fx: WahWah
Abbildung 431. Tempo Delay
Stereo Delay produziert in dem Kanal, in den es eingeschleift ist, ein temposynchrones Echo. Der 3-Band-EQ im Feedbackpfad ermöglicht die Erstellung wirklich einzigartiger Sounds.
Abbildung 432. TH2 Producer
TH2 Producer von Overloud bietet naturgetreue Gitarrenamp-Modelle mit einer großen Bandbreite von kristallklar bis brachial verzerrt.
Abbildung 433. TH2 SONAR
TH2 SONAR von Overloud bietet naturgetreue Gitarrenamp-Modelle mit einer großen Bandbreite von kristallklar bis brachial verzerrt.
Abbildung 434. TL-64 Tube Leveler
Der TL-64 Tube Leveler ist ein Preamp/Prozessor auf der Basis einer modellierten analogen Röhrenschaltung. Er gestattet Ihnen, Spuren und ganze Mixes mit analoger Wärme und Sättigung höchster Qualität zu versehen.
TL-64 Tube Leveler umfasst Modelle vollständiger Röhrenschaltungen. Unter der Haube befinden sich dynamische, virtuelle Vakuumröhren, die das „lebendige“ Verhalten ihrer echten analogen Gegenstücke auf anliegende Audiosignale nachbilden. Das Ergebnis ist der begehrte warme, greifbare und naturgetreue Analogsound klassischer Röhrenprozessoren und -verstärker.
Digitale Audioaufnahmen klingen gelegentlich steril und leblos. Mit dem TL-64 Tube Leveler können Sie einzelnen Spuren oder ganzen Mixes die richtige Dosis warmer Röhrensättigung verleihen.
Abbildung 435. BiFilter2
BiFilter2 ist ein mächtiges High-End-Stereofiltermodul. Es bietet zwei Multimode-Filter mit 47 einzigartigen Filtertypen mit unterschiedlichem Sound sowie acht Verzerrertypen, FM, AM, Wave-Shaping, Bit-Crushing, Resampling, Kammfilter, Vokalfilter, EQ und Reverb.
Abbildung 436. TS-64 Transient Shaper
Das Plugin TS-64 Transient Shaper ist ein mächtiges Werkzeug zur Steuerung der Dynamik von Audiospuren und Mixes.
Im musikalischen Kontext bezeichnet der Begriff Transient eine Pegelspitze im Klangsignal, die nur von kurzer Dauer ist. Beispielsweise ist der Einschwingvorgang eines Drumsounds ein Transient.
Anders als ein konventioneller Kompressor ermöglicht Ihnen der TS-64 Transient Shaper die Formung der Einschwingphase eines Audiosignals unabhängig von der Abfall- und Haltephase.
Der TS-64 Transient Shaper ist in erster Linie für Drums und Percussion geeignet, kann aber auch bei anderen perkussiven Sounds praktisch sein, z. B. Gitarren oder E-Pianos.
Der TS-64 Transient Shaper bietet die folgenden Merkmale:
Abbildung 437. VX-64 Vocal Strip
Der VX-64 Vocal Strip ist ein Multifunktions-Plugin, das eine Anzahl von Effekten kombiniert, die speziell für das Vocal-Processing, d. h. für die Verarbeitung von Stimmen optimiert sind. Der VX-64 Vocal Strip fasst Kompressor, Expander, Equalizer, De-Esser, Doubler, Delay und Röhrensättigung in einem praktischen Plugin zusammen und holt aus jeder Gesangsspur das Meiste heraus.
Der VX-64 Vocal Strip bietet die folgenden Merkmale:
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal