Cakewalk // Documentation // SONAR // Marker erstellen und verwenden
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

ArrangierenMarker und Raster ► Marker erstellen und verwenden

Abbildung 136. Markeransicht
1.
Öffnen Sie das Dialogfeld Marker mit einer der folgenden Methoden:
*
Wählen Sie Projekt > Marker einfügen aus.
Abbildung 137. Dialogfeld Marker
4.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Mit SMPTE-Zeit koppeln, wenn dieser Marker an eine feste SMPTE-Zeit gebunden sein soll.
*
Drücken Sie zunächst die Taste G, um das Dialogfeld Gehe zu zu öffnen. Drücken Sie dann F5 und wählen Sie einen Marker aus der Liste aus.
*
Klicken Sie im Markermodul auf die Schaltflächen Vorheriger Marker oder Nächster Marker .
*
Wenn die Loopfunktion aktiviert ist, können Sie rechts vom Loopstartmarker klicken, um den Loopbereich auszuwählen.
*
Wenn die Punchaufnahme aktiviert ist, können Sie rechts vom Punch-In-Marker klicken, um den Punchbereich auszuwählen.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal