Cakewalk // Documentation // SONAR // Mischlatenz
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index


SONAR verfügt über einen Schiebregler für die Puffergröße, mit dem Sie unter Bearbeiten > Voreinstellungen > Audio - Treibereinstellungen die Mischlatenz festlegen können. Bei der Mischlatenz handelt es sich um einen Zeitwert, den SONAR einem Puffer zuweist, der dann für die Audiowiedergabe mit Daten gefüllt wird. Bei niedrigeren Latenzwerten wird mehr Bearbeitungszeit benötigt, da die kleineren Datenpuffer öfter aufgefüllt werden müssen. Unter den folgenden Bedingungen müssen Sie die Mischlatenz möglicherweise erhöhen:
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal