Cakewalk // Documentation // SONAR // Unterstützung für MMCSS-Taskprofile
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Audioperformance optimierenAudiogeräte unter Windows 7 verwenden ► Unterstützung für MMCSS-Taskprofile

Standardmäßig verwendet SONAR das MMCSS-Taskprofil Pro Audio. Bei Bedarf können Sie SONAR jedoch so konfigurieren, dass ein benutzerdefiniertes MMCSS-Taskprofil verwendet wird.
1.
Bestimmen Sie den Namen des MMCSS-Taskprofils, das Sie verwenden möchten. MMCSS-Taskprofile finden Sie in der Windows-Registrierung unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Multimedia\SystemProfile\Tasks. Vergewissern Sie sich, dass für das Profil, das Sie verwenden möchten, ein Registrierungseintrag vorhanden ist.
3.
Rufen Sie in SONAR Bearbeiten > Voreinstellungen > Audio > Konfigurationsdatei auf.
4.
Klicken Sie unter Konfigurationseinstellungen auf Konfigurationsdatei bearbeiten.
Die Datei Aud.ini wird im Windows-Standardeditor geöffnet.
5.
Suchen Sie in der Datei Aud.ini nach dem Eintrag MMCSSTaskKey und weisen Sie diesem den Namen des gewünschten Profils zu. Zum Beispiel:
6.
Speichern Sie die Datei Aud.ini und schließen Sie den Windows-Editor.
7.
Klicken Sie auf Konfiguration neu laden, um die aktuellen Audiokonfigurationseinstellungen aus der Datei Aud.ini neu zu laden.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal