Cakewalk // Documentation // SONAR // Umkehren der Reihenfolge der Noten eines Clips
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

MIDI-Events und Controller bearbeitenAuswählen und Bearbeiten von Events ► Umkehren der Reihenfolge der Noten eines Clips

Die Funktion Modifizieren > Umdrehen kehrt die Reihenfolge der Events in einem ausgewählten Bereich um. Wenn ein oder mehrere Clips ausgewählt sind, wird die Reihenfolge der Events in jedem Clip umgekehrt. Wenn mehrere Clips in einer Spur ausgewählt sind, wird auch die Reihenfolge der Clips auf der Spur umgekehrt. Sie könnten diesen Befehl beispielsweise dafür verwenden, eine Tonleiter oder eine andere Tonfolge in umgekehrter Reihenfolge wiedergeben zu lassen. Die Funktion Modifizieren > Umdrehen verändert den Inhalt von Audioclips nicht. Sie ändert nur deren Startzeiten. Sie können den Befehl Modifizieren > Audio > Umkehren verwenden, um den Inhalt von Audioclips umzukehren.
2.
Wählen Sie Modifizieren > Umdrehen.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal