Cakewalk // Documentation // SONAR // Erstellen von Instrumentendefinitionen
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Instrumentendefinitionen ► Erstellen von Instrumentendefinitionen

*
Erstellen Sie in der Struktur Namen die für dieses Instrument erforderlichen neuen Namenslisten.
*
Schließen Sie das Dialogfeld Instrumente und Namen definieren.
Abbildung 519. Dialogfeld Instrumente und Namen definieren
A. Struktur „Instrumente“ B. Struktur „Namen“
Das Dialogfeld Instrumente und Namen definieren enthält zwei Baumstrukturen:
*
Die Struktur Instrumente in der linken Hälfte des Dialogfeldes zeigt alle definierten Instrumente und ihre Charakteristika.
*
Die Struktur Namen in der rechten Hälfte des Dialogfeldes zeigt alle Bestandteile, die Sie zum Erstellen einer Instrumentendefinition benötigen.
Die in den Strukturen enthaltenen Ordner und Listen können durch Klicken auf die Schaltflächen + oder erweitert oder reduziert werden. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf einen Eintrag klicken und Erweitern oder Reduzieren aus dem Menü auswählen, oder Sie doppelklicken auf einen Eintrag, um ihn zu erweitern oder zu reduzieren.
Um ein Instrument zu definieren, ziehen Sie die benötigten Bestandteile aus der Struktur Namen auf den Namen eines Instruments in der Struktur Instrumente. Alle Bestandteile sind farbig kodiert. Sie können also eine Namensliste nur auf einen Zweig der Struktur Instrumente ziehen, die dieselbe Farbe aufweist. Sie können beispielsweise nur eine Liste aus dem Ordner Patchnamen in der Struktur Namen auf einen Ordner Patchnamen für Bänke in der Struktur Instrumente ziehen.
Wenn die Änderungen für das nächste Ausführen von SONAR gespeichert werden sollen, achten Sie darauf, dass die Option Änderungen für nächste Sitzung speichern im Dialogfeld Instrumente zuordnen aktiviert ist, bevor Sie auf OK klicken. Um nur temporäre Änderungen vorzunehmen, lassen Sie diese Option einfach deaktiviert.
1.
Klicken Sie im Dialogfeld Instrumente und Namen definieren mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Instrumente ganz oben in der Struktur Instrumente und wählen Sie Instrument hinzufügen aus dem Kontextmenü aus.
1.
Klicken Sie im Dialogfeld Instrumente und Namen definieren in der Struktur Instrumente mit der rechten Maustaste auf den Instrumentennamen und wählen Sie bearbeiten aus dem Kontextmenü.
1.
Klicken Sie im Dialogfeld Instrumente und Namen definieren in der Struktur Instrumente mit der rechten Maustaste auf den Instrumentennamen und wählen Sie Löschen aus dem Kontextmenü.
1.
Klicken Sie auf Schließen, um das Dialogfeld Instrumente und Namen definieren zu schließen.
1.
Klicken Sie im Dialogfeld Instrumente und Namen definieren mit der rechten Maustaste auf den fraglichen Instrumentennamen in der Struktur Instrumente und wählen Sie Exportieren aus dem Kontextmenü, um das Dialogfeld Instrumentendefinition exportieren einzublenden.
Wenn Sie die Schaltfläche Panik/Zurücksetzen betätigen, schließt SONAR den Instrumenten-Manager und öffnet ihn wieder, um die Einstellungen aus den Dateien Master.ins und Instrmap.ini neu zu laden.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal