Cakewalk // Documentation // SONAR // Bedienelementen gruppieren
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Abmischen ► Bedienelementen gruppieren

In der Spuransicht, im Spur-Inspektor und in der Mischpultansicht von SONAR können Bedienelemente wie Fader, Drehregler und Schaltflächen zu Gruppen zusammengefasst werden. Gruppen umfassen mehrere Bedienelemente, deren Bewegungen miteinander verknüpft werden. Beispiel:
*
Zwei Lautstärkefader können so gruppiert werden, dass der zweite Fader dem ersten exakt folgt.
*
Vier Stummschaltflächen können so gruppiert werden, dass beim Stummschalten einer Spur eine weitere Spur ebenfalls stumm geschaltet wird, die anderen hingegen eingeschaltet werden.
Die Start- und Endwerte jedes Elements können Sie im Dialogfeld Gruppeneigenschaften oder mithilfe des Kontextmenüs (das erscheint, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Element klicken) festlegen.
2.
Wählen Sie Gruppe aus dem Kontextmenü.
2.
Wählen Sie Aus Gruppe entfernen aus dem Kontextmenü.
1.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Element in der Gruppe und wählen Sie Gruppen-Manager aus dem Kontextmenü, um das Dialogfeld Gruppen-Manager aufzurufen.
Abbildung 400. Dialogfeld Gruppen-Manager
2.
Wählen Sie als Gruppentyp Absolut oder Relativ an und klicken Sie abschließend auf OK.
1.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Element in der Gruppe und wählen Sie Gruppen-Manager aus dem Kontextmenü, um das Dialogfeld Gruppen-Manager aufzurufen.
2.
Wählen Sie Benutzerdefiniert als Gruppentyp. Die Start- und Endwerte aller Elemente werden angezeigt.
3.
Wählen Sie Wert > Von = Jetzt aus dem Kontextmenü.
Die Funktionen Von = Jetzt und Bis = Jetzt legen den Bewegungsbereich fest, den ein Regler überstreicht, wenn Sie einen anderen Regler der Gruppe verschieben. Sie müssen die benutzerdefinierte Gruppe nicht eigens definieren, um sie zu erstellen. Gruppieren Sie einfach einige Bedienelemente und legen Sie die Start- und Endwerte der einzelnen Bedienelemente fest.
3.
Wählen Sie Wert > Bis = Jetzt aus dem Kontextmenü.
Die Funktionen Von = Jetzt und Bis = Jetzt legen den Bewegungsbereich fest, den ein Regler überstreicht, wenn Sie einen anderen Regler der Gruppe verschieben. Sie müssen die benutzerdefinierte Gruppe nicht eigens definieren, um sie zu erstellen. Gruppieren Sie einfach einige Bedienelemente und legen Sie die Start- und Endwerte der einzelnen Bedienelemente fest.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal