Cakewalk // Documentation // SONAR // Eingabequantisierung
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Aufnahme ► Eingabequantisierung

Sie legen die Einstellungen für die Eingabequantisierung im Bereich Eingabequantisierung des Spur-Inspektors fest. Weitere Informationen finden Sie unter Abschnitt Input Quantize (Eingabequantisierung).
Klicken Sie auf die Schaltfläche Eingabequantisierung aktivieren/deaktivieren im Spur-Inspektor.
Klicken Sie auf das Feld Eingabequantisierungs-Auflösung im Spur-Inspektor und wählen Sie dann eine Auflösung aus dem Dropdownmenü aus. Sie können auch Quantisierungseinstellungen aus dem Auflösungsmenü auswählen, um das Dialogfeld Eingabequantisierung zu öffnen. Geben Sie dort die Zahl der Ticks in das Feld Auflösung ein.
Hinweis: Sie können auch einen eigenen Wert für die Auflösung vorgeben, indem Sie das Dialogfeld Eingabequantisierung öffnen und dort die Zahl der Ticks in das Feld Auflösung eingeben.
Klicken Sie auf das Menü Eingabequantisierungs-Auflösung der Spur im Spur-Inspektor und wählen Sie Quantisierungseinstellungen aus, um das Dialogfeld Eingabequantisierung zu öffnen. Nehmen Sie dort die gewünschten Einstellungen vor und klicken Sie abschließend auf OK.
Hinweis: Um Erläuterungen zu den Optionen im Dialogfeld Eingabequantisierung zu erhalten, betätigen Sie bei geöffnetem Dialogfeld die Taste F1.
Bei aktivierter Eingabequantisierung sind die folgenden Anzeigen vorhanden:
*
Der rote Bereich, der während einer laufenden Aufnahme an der Aufnahmeposition erscheint, wechselt die Farbe. Sie können hierfür eine Farbe unter Bearbeiten > Voreinstellungen > Anpassung > Farben auswählen. Wählen Sie den Clipbereich im Menü Farbkategorie aus und ändern Sie den Eintrag für Eingabequantisierung, Aufnahmevorschau, Hintergrund.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal