Cakewalk // Documentation // SONAR // VocalSync-Editor
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index


Abbildung 478. VocalSync
A. VocalSync-Editor B. Dopplung C. Leitspur (als Referenz)
Abbildung 479. VocalSync-Editor
A. Bypass B. Leitspur C. NF (Rauschfilterregler ein-/ausblenden) D. Genauigkeit der Leitspur E. Rendern F. Editor schließen 
*
Bypass. Bypass für den VocalSync-Region-FX.
*
Leitspur. Geben Sie hier die Leitspur an, die das gewünschte Timing enthält. An dieser Spur werden die Audiodaten der Dopplung ausgerichtet.
*
Leitspurgenauigkeit Hiermit können Sie die Audiostartpunkte und Abklingphasen so anpassen, dass sie der Leitspur entsprechen. Wenn Sie den Wert der Leitspurgenauigkeit erhöhen, wird die Bezugnahme der Dopplung auf die Leitspur verstärkt.
*
NF. Hiermit blenden Sie das Bedienelement für die Rauschfiltergenauigkeit ein bzw. aus.
*
Rauschfiltergenauigkeit. Hiermit steuern Sie die Startpunkterkennung bei verrauschtem oder unterbrochenem Audiomaterial. Dieser Regler kann nützlich sein, wenn auf Ihrer Dopplungs- oder Leitspur Raumschallanteile vorhanden sind oder das Material so aufgezeichnet wurde, dass zwischen den Aufnahmen Leerbereiche vorhanden sind (wie es etwa beim Aufzeichnen von Ad-Libs vorkommt). Es handelt sich hierbei nicht um ein Noise-Gate, sondern die Funktion steuert die Anzahl der im Clip erkannten Startpunkte. In der Regel führen niedrige Werte zu besseren Ergebnissen. Weitere Informationen finden Sie unter So stellen Sie die Rauschfiltergenauigkeit ein.
*
Rendern. Hiermit rechnen Sie die Dehnung durch VocalSync ein und rendern das Ergebnisse unter Verwendung des Offline-Renderingmodus in einen neuen Clip. VocalSync verwendet eine bestimmte Formel – einen so genannten Algorithmus –, um die Audiodaten zu dehnen. Dabei kommt für die Onlinevorschau ein prozessorfreundlicher Algorithmus zum Einsatz, während das Offline-Rendering mit einem leistungshungrigeren Algorithmus durchgeführt wird. Zum Erzielen der optimalen Audioqualität rendern Sie den VocalSync-Clip, wenn Sie mit der Anpassung der Dopplung an die Leitspur zufrieden sind.
*
Schließen. Hiermit schließen Sie den VocalSync-Editor.
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal