Cakewalk // Documentation // SONAR // Einfügen eines ReWire-Instruments
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

SoftwareinstrumenteReWire ► Einfügen eines ReWire-Instruments

2.
Klicken Sie im Synthesizerrack auf die Schaltfläche Einfügen und dann auf ReWire-Geräte, um das Untermenü mit den installierten ReWire-Geräten aufzurufen.
Verwenden Sie die Menüfunktion Einfügen > ReWire-Geräte, um das Untermenü mit den installierten ReWire-Geräten aufzurufen.
Das Dialogfeld Softwaresynthesizer einfügen – Optionen wird angezeigt.
4.
Stellen Sie die Parameter im Dialogfeld Softwaresynthesizer einfügen – Optionen wie folgt ein:
*
Wenn Sie in diesem Dialogfeld festlegen möchten, dass die Benutzeroberfläche des ReWire-Instruments geöffnet wird, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Fenster öffnen: Synthesizereigenschaften. Sie müssen diese Option immer aktivieren, da ReWire-Instrumente nicht wiedergegeben werden, wenn ihre Eigenschaftsseiten nicht geöffnet sind.
*
Wenn Sie dieses Dialogfeld über das Menü Einfügen aufgerufen haben und das Synthesizerrack geöffnet werden soll, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Fenster öffnen: Synthesizerrackansicht.
*
Wenn dieses Dialogfeld jedes Mal geöffnet werden soll, wenn Sie die Funktion Einfügen > ReWire-Instrument aufrufen oder auf die Schaltfläche Einfügen im Synthesizerrack klicken und ein ReWire-Instrument aus dem Menü wählen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Frage jedes Mal stellen. Wenn Sie beim Einfügen von ReWire-Instrumenten immer dieselben Voreinstellungen verwenden, müssen Sie dieses Kontrollkästchen nicht aktivieren. Das Dialogfeld wird dann nicht mehr angezeigt. Wenn Sie das Kontrollkästchen nicht aktiviert haben, Sie aber zu einem späteren Zeitpunkt das Dialogfeld öffnen möchten, klicken Sie im Synthesizerrack einfach auf die Schaltfläche Softwaresynthesizer einfügen – Optionen .
5.
Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen.
SONAR Die ausgewählten ReWire-Geräte werden in das Eingangsmenü der Audiospuren und Synthesizerspuren sowie in die Ausgangs- und Kanalmenüs der MIDI-Spuren eingefügt. Außerdem werden die von Ihnen angegebenen Spuren erzeugt. Schließlich wird das ReWire-Instrument in die Rackansicht eingefügt und die Benutzeroberfläche der ReWire-Anwendung geöffnet.
6.
Klicken Sie in der MIDI-Spur, deren Ausgang der ReWire-Synthesizerspur zugeordnet ist, auf den Dropdownpfeil im Feld Kanal, um eine Liste aller verfügbaren ReWire-Geräte in der ReWire-Anwendung aufzurufen.
1.
Öffnen Sie SONAR, fügen Sie ein ReWire-Instrument ein und wählen Sie im Dialogfeld Softwaresynthesizer einfügen – Optionen im Bereich Diese Spuren erzeugen die Option Alle Audioausgänge des Synthesizers aus. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Synthesizerfenster öffnen, und klicken Sie auf OK.
SONAR fügt das ReWire-Instrument ein und erzeugt mehrere Synthesizerspuren.
Copyright © 2019 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal