Cakewalk // Documentation // SONAR // Pianorollenansicht
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index

Ansichtsreferenz ► Pianorollenansicht

*
Wählen Sie die zu bearbeitende Spur aus und rufen Sie die Funktion Ansicht > Pianorollenansicht auf oder drücken Sie ALT+3.
*
Doppelklicken Sie auf einen MIDI-Clip im Clipbereich (diese Option können Sie über die Funktion Optionen > Klickverhalten > Doppelklick > MIDI-Clips in der Spuransicht ändern).
Abbildung 643. PianorollenansichtDrumrasterbereichNotenbereichControllerbereichMenüs in der PianorollenansichtSpurlistenbereich
A. Menü B. Drumrasterbereich C. Notenbereich D. Controllerbereich E. Tonart-/Tonhöhenbereich F. Bearbeitungsfilter G. Spurlistenbereich H. Ausgewählte Spur
Die Pianorollenansicht umfasst den Notenbereich (Notenbereich), den Notenzuordnungsbereich (Notenzuordnungsbereich), den Drumrasterbereich (Drumrasterbereich), den Controllerbereich (Controllerbereich) und den Spurlistenbereich (Spurbereich).
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal